Tags

Verwandte Artikel

Share

Der richtige Zeitpunkt für Werbung in Facebook!

Der richtige Moment für Ihre Werbeanzeigen oder Kommentare auf Facebook kann ausschlaggebend sein, für den Erfolg. Da Facebook die Nachrichten im Tagebuchstil, also den neuesten oben und den ältesten ganz unten in der Liste anzeigt, ist es besonders wichtig einige Informationen zu beachten.

Einige wichtige Besonderheiten:

  • die meisten Likes und Kommentare bekommt eine Anzeige innerhalb der ersten 15 Minuten
  • geteilt werden die Anzeigen aber erst nach 15 Minuten
  • nach 19:00 Uhr werden Anzeigen von Anfang an stark geteilt
  • die stärksten unmittelbaren Reaktionen erhalten Anzeigen die abends veröffentlicht werden
  • Anzeigen die nachts veröffentlicht werden, bekommen die meisten Reaktionen am nächsten Morgen
  • beim morgendlichen Anzeigen flachen die Reaktionen langsam ab

Da die stärkste Reaktion auf eine Anzeige in den ersten 15 Minuten erfolgt, ist es wichtig dass sie Informationen haben, wann Ihre Zielgruppe am meisten auf Facebook ist. Dadurch können Sie den Erfolg ihrer Werbeanzeige potenzieren. Nach 1 Stunde sinken die Reaktionen auf mehr als die Hälfte ab. Sehr interessant, wenn Sie versuchen direkt auf die Kommentare und Reaktionen Ihrer Fans zu antworten.

Was passiert aber danach? Bei morgendlichen Kommentaren oder Anzeigen, ist die direkte Reaktion nicht so hoch, flacht aber viel langsamer ab, als bei den Anzeigen nach 19:00 Uhr. Die haben zwar in der 1. Stunde eine viel höhere Reaktion, flachen aber dementsprechend schnell ab. Nur die Anzeigen die nach 24 Uhr gemacht haben werden zwischen 7:00 Uhr und 10:00 Uhr von vielen Kunden kommentiert. Richten Sie Ihre Anzeigen genau nach dem Zielpublikum ab. Wenn Sie es schaffen, die einzelnen Artikel auf die jeweilige Tageszeit abzustimmen, können Sie Ihr Zielpublikum direkt und effizient erreichen.

Die optimale Anzeige

SmartphoneFacebook empfiehlt in ihren Richtlinien bestimmte Strukturen, damit die Werbeanzeigen immer und auf jedem Gerät in Facebook attraktiv aussehen. Durch die empfohlene Bildgröße wird sichergestellt, dass die Bilder auf allen Geräten in der optimalen Qualität angezeigt werden. Auch die Textlänge ist auf die Darstellung von den kleinsten Mobilgeräten bis zu großen Desktopbildschirmen optimiert. Die Empfehlungen von Facebook:

 

  • Optimale Bildgröße 1200 × 628 Pixel
  • Bildseitenverhältnis 1,9 zu eins
  • Text mit 90 Zeichen
  • Überschrift mit 25 Zeichen
  • Linkbeschreibung mit 30 Zeichen
  • ein Bild sollte nicht mehr als 20 % des Textes beinhalten

 

Ein Tipp: Facebook empfiehlt immer eine „Call to Action“ wie zum Beispiel „jetzt einkaufen“ zu verwenden, damit Personen dazu veranlasst werden eine bestimmte Handlung in Facebook durchzuführen. Bitte prüfen Sie aber, ob das mit Ihren Marketingzielen übereinstimmt.

(Visited 241 times, 1 visits today)